SSRI/SSNRI/SNDRI

SSRI sind Selektive Serotonin Wiederaufnahme-Hemmer, SSNRI Selektive Serotonin und Noradrenalin Wiederaufnahme-Hemmer und SNDRI Selektive Noradreanalin und Dopamin Wiederaufnahme-Hemmer. Diese Kategorie Medikamente sind heute die am häufigsten gebrauchten Antidepressiva bei Depressionen und Angststörungen. Durch die Markteinführung von Fluoxetin (Prozac®) in den USA wurde eine neue Medikamentenklasse etabliert, welche im vergleich zu anderen Medikamenten weniger Nebenwirkungen besitzt. Die Effektivität der neueren Medikamente ist jedoch nicht besser als bei den älteren Antidepressiva, meistens sogar schlechter. Antidepressiva müssen grundsätzlich täglich eingenommen werden. Der Wirkungseintritt erfolgt ca. 2-6 Wochen nach der ersten Einnahme. Je nachdem wie schnell die Dosis erhöht wird, ist die ganze Wirkung erst nach ca. 3 Monaten erruierbar. Dieses Video erklärt am beispiel eines SSRI’s die Wirkungsweise dieser Medikamente. SSRI/SSNRI/SNDRI machen nicht abhängig.

Hinweise zu den Häufigkeitsangaben der Nebenwirkungen
Wichtige Hinweise zu den Packungsbeilagen

Klicken Sie auf den Namen des Medikamentes um eine kurze Übersicht zu Wirkung und Nebenwirkungen zu bekommen.

Fluvoxamin
Fluoxetin
Paroxetin
Citalopram
Venlafaxin
Sertralin
Escitalopram
Duloxetin
Bupropion
Print Friendly
Translate »