Erste Hilfe

Erste Hilfe

 

Falls Sie akut Suizidgefährdet sind wenden Sie sich bitte unverzüglich an einen Arzt, Psychologen oder an eine Beratungstelle. Sie können sich auch an jede beliebige psychiatrische Klinik oder an jeden Spital (auch für körperliche Erkrankungen) wenden. Eine telefonische Beratung kann in einer Aktutsituation ebenfalls hilfreich sein. Zögern sie nicht dort anzurufen, für dies sind diese Beratungen schliesslich da. Alle folgenen Telefonnummern (inkl. Beratung) sind gebührenfrei:

  • Deutschland: 0800 111 0 111
  • Schweiz: 143
  • Österreich: 142

 

Kriseninterventionszentren

Krieseninterventions-Zentren sind für Menschen, welche sich in einer akuten psyischen Notlage befinden. Sie beraten die Betroffenen per Telefon und bieten ambulante Behandlungen durch Fachpersonen an. Teilweise können Patienten auch zeitlich befristet stationär behandelt werden. Die wichtigsten Adressen (Deutschland, Schweiz und Österreich) finden Sie hier: PDF

 

Zurück

 

 

Print Friendly
Translate »